Library Of Congress
Library Of CongressPublic Domain ArchivePart of PICRYL.com. Not developed or endorsed by the Library of Congress
  • searchSearch
  • photo_albumStories
  • collectionsCollections
  • infoAbout
  • star_rateUpgrade

Al S. Alberto Lavezzola Paolo Forlani Veronese. Con questo belissima et ordinatissima ordinanza suole, il gran sig.or Turco presentarsi alla batteria et all'assalto di qualche fortezza, ho volutto che il mondo uedendola uscire sotto il Mag.go nome de V.S. in questa picciola & commoda forma, la riconosca dalla molta sua cortesia, allaqualle quanto io debbo mi raccomando

VerZeichnus der Zugordnung, Darin alle Obersten Und Die Zahl, Ihres Beyhabenden Kriegsvolcks Durch Zieffern Angezeiget Werden Aller Gestalt, Wie Sie mit Dem Hellen Hauffen, Vorm, Waldt Bey Neuhofen Gehalten Und Umb Den Vor Und Nach Zug Gespielet Haben. Den 11. August, Anno 1591

Schlacht zwischen Dem Fürsten Von Siebenburg vnd Sinan Bassa mit Eroberung Tergouist und Bogerist vndd Hirgro, Den 22. October Anno 1595

Friderico des IIII. Pfaltzgraun vnd Churfursten den 21 Martÿ Anno 1598, gehaltenen Einritt zue Normberg Vnd Was Ihr Churft. Gegld. begegnet

Veüe et perspective de la Ville de Paris du côté de la porte de la Conference

Abris dero Schlacht vnd Victorien so in Siebenbvrgen geschehen, den 3. Avgvsti, Neu Cal., Anno 1601

Closter Reckum

Naval attack in harbor

Eygentlicher Abriss dess Scharmützels bey Neuheusel in Hungern daher Kays. auch zu Hngern vnd Böheim Königl. Majest. General Feld Obrister Herr Conte de Bucquoy blieben ist

Die ander Figur in dern die Schlachtordnungen von allerseits Armaten abgerissen Ioann Sadeler ; Cum privill. Caesareo ad X

Die erste Figur darinnen der Scharmützel dess Bayrischen Volcks mit dem Feind beym Brückl. und der Böheimb retirata gegen ihren auffgeworffnen Schantzen zusehen Joan. Sadeler fecit

Eigentlicher Abriss der vor vnüberwintlichen gehaltnen vnd in der vndern Churpfaltz gelegnen Statt vnd Festung Mannheimb wie nemblich dieselb im eingang des Monats Octobris Anno 1622. durch Herrn Grafen von Tilli belägert hernach den 18. dito, durch den Engellendischen General Horatium Veer die Statt im Brandt gesteckt vnd letztlich den 4. Nouembris Anno eodem gegen der hieunden benennten Conditionen die Festung der Röm. Kays. Majest. vbergeben worden

Wahre vnd eygentliche Abcontrafactur sampt gewissem Bericht der blutigen Schlacht, so zwischen Herrn Monsieur Thilli, als Bayrischen Generaln vnd Marggrafen von Durlach zwischen Haylbrunn vnd Wümpffen den 6. Maij N. oder 26. Aprilis A. Calendars, Anno 1622 vorgangen Durch vornehme Officirer vnd Kriegserfahrne so mit vnd darbey gewesen, figurlich, vnnd wie sie gegen einander in Schlachtordnung gehalten, mit fleiss angezeigt worgerissen vnd an Tag geben

Eigentliche Abbildung der Churfürstlichen Hauptstatt Heydelberg Wie sie durch Herrn Grafen von Thilli, (Ihrer Fürstl. Durchl. Hertzog in Bayrn, Obersten Leuttenannt) belägert, mit gewalt erobert , eingenommen, vnd zur gehorsamb gebracht ist worden ; Den 16. Septembr. Anno 1622 Balthasar Moncornet Fecit

S. Salvador

Abriss der blutigen Schlacht so ihr Exc. Grave Tÿlli. Kaÿs. Gen. dem König in Dennmarck geliefert den 12. Aug. 1626

Welcher Gestalt der Röm. Keys. Mayest. Herr Feld Marschalck der Wohl Edle vnd Gestrenge Herr Hans Georg von Arnheim auff Possenburg, etc. Im Namen höchst. gedachter Ihrer Keys. Mayest. die vornehme Handel Statt Stralesunth in Pommern ligende, den 12. Maij Anno 1628 zu belägern angefangen vnd was sich vor vnterschiedliche Stürm so wol denckwürdiges darvor geschehen vnd vorgelauffen

Fernambuch Citta principale nel Regno del Brasil acquistato dalli Signori Stati delli Paesi Bassi l'Anno 1630 adi 2. di Marzo per Francesco Valesio

Abriss dess Hertzogthumbs Mantoua mit dem Umbligenden Landschafften, 1630

Entwerffung von Eroberung der Stadt Olinda so in der Hauptmansschaft Pharnambuco gelegen, vnd durch den Edlen Gestrengen vnd Manhafften Herrn Heinrich Cornelius Lonck, Generaln zu Wasser vnd Herrn Colonell Wartenburg zu Land eingenommen, Welche Eygentlich abgebildet vnd mit dem Jagd Schiff, der Braeck genannt überschicket worden

Kurtzer Abriss vnd Warhafftige Beschreibung Was gestalt Ihr Königl. Majest. in Schweden die Churfürstlich Residentz-Statt Maintz den 14. Decemb. dieses endlauffenden 1631. Jahrs mit Accord Erobert vnd Einbekommen

Eroberung der Stadt Würtzburg in Francken vnd Vesten Schlosses daselbsten

Waarhafftige Abbildung und Beschreibung dess grossen unnd gewaltigen Treffens welches vor der Chur-Sächsischen Statt Leiptzig zwischen der Catholischen Liga Generaln Graf Johann von Tylli an einem und der Königl. Majest. zu Schweden, auch Churfürstl. Durchl. zu Sachsen andern Theils den 7. (17.) September 1631. und hernach vorgangen

Abriss vnd Beschreibung der Churfürstl. Residentz-Statt Maintz wie dieselbe von Ihrer Königl. Majestät in Schweden erobert worden Geschehen den 14. Decembris des M DC XXXI Jahrs.

Warhafftige Abbildung vnd Beschreibung dess grossen vnd gewaltigen Treffens welches vor der Chur-Sächsischen Statt Leipzig zwischen der Catholischen Liga Generaln Graf Johann von Tilly an einem; vnd der Königl. Mayst. in Schweden auch Churfürstl. Durchl. zu Sachsen andern teils den 6. (16.) September 1631 vnd hernacher vorgangen

Schlacht Ordnvng I. May in Schweden vnd I. Chvrf. Dvrchl. Zu Sachsen vnd dann es Graffen von Tilli bey Leipzig 7. Sept. 1631

Eigentlicher Abriss auch Waarhafftiger Bericht wie es mit Eroberung der uhralten Weltberühmten Stadt Magdeburg hergangen

Eygentliche der Stadt Rotenburg vff der Tauber abbildung nebenst kurtzem doch waarhafftigem bericht in was fur einene Erbärmlich- Elend- vnd Traurigen Zustandt selbe den 29.30. Octobris dieses 1631. Jahrs gesetzet worden

Abris der herrlichen Victori welche ihr Kön. Maii. zu Schweden bey Erobervng Freisstat den 1. Avgvsti dises lavffenden 1632 Iahrs erlanget

Wahrhaffte Relation desz von Gott verlihenen Sigs welche die Königl. Majest. in Schweden etc. Von der Fridlendisch, vnd Bairischen Armee zu Freystatt erhalten 1632

Eigentliche Abcontrafactur und gründliche Beschreibung der abermals herrlichen bey Oldendorff eine Meil Wegs von Hameln erhaltenen Schlacht und Victori so den 28. Junii des 1633. Jahres die königl. hinterlassene Schwedische auch Hessische Armeen unter Ihr. Fürstl. Gn. Hertzog Georgen von Lüneburgg, General Feldmarschalk Kniphausen und Hessischen General Leutenand Melandern von Generalen beyden Graffen von Merode und Grontsfeld durch Gottes gnedigen Beystande den Kayserl. obtiniret und erlanget

Warhafte Verzeichnuss des Treffens so Zwischen den Schwedischen vnd Lotharingischen Armeen den 31. July Anno 1633 bei Pfaffenhouen geschehen vnd die Schwedische das Feld ehalten

Belägerung vnd Einemung der Statt vnd Schloss Dachstein im vndern Elsass welches ihr F.G. Pfaltzgrav Christian von Bürckenfeld etc. der kön: Schwedischen armee General etc. den 26. Augusti, Belägert, beschossen, vnd den 30 dito erobert

Der statt Constantz gelagenheit vnd Belagerung Im September Anno 1633

Conterfe dess durchleuchtigen Hochgebornen Fürsten vnnd Herrn Herrn Bernaharden, Hertzogen zu Sachsen, Gülch, Cleve vnd Berg, Landgrafen in Thüringen, Marggrafen zu Meissen, Grafen zu der Marck vnd Ravenspurg, Herrn zu Ravenstein, etc. Lucas Schnitzer, sculp

Eigentlicher Abriss welcher gestalt die Stadt Hameln von Ihrer Fürstl. Gn. Hertzog Georgen von Lüneburg belägert vnd endlich durch Vbergebung eingenommen worden

Eygentliche Contrafactur der Statt Sachsenhausen wie dieselbige von der Keyserischen under Herrn General Wachtmeistern Freyherrn von Lamboy und Herrn Obristen Kehrauss mit hülff E.E. Raths zu Franckfurt durch Accord eingenommen worden, den 1121. Augusti, 1635

Relation. Ferdinandvs III Rex Vngariae et Boemiae, paternarvm copiarvm archistrategvs victoriosissimvs

Eigentliche Abbildung und Ausführliche Beschreibung der berühmten Hoch-Fürstl. Residentz-und Gräntz-Stadt Mömpelgart ..

Preisachischer Accordts Puncten Extract so zwischen der Röm. Kais. Majest. Herrn General FeldZeugmeistern Freyherrn von Reinach vnd Hertzog Bernardts von Weimar Fürstl. Gn. den 18 (28) Decembr. 1638 vorgangen vnd beschlossen worden, darauff folgenden Tags der Aufzug geschehen

Eigentliche Abbildung der Belägerung Wolffenbüttel sampt dem treffen so zwischen den Kays. vnd Schwedischen den 1929 Junij Anno 1641 sich zu getragen

Delineatio der Statt Newburg am waldt vnd wie selbige durch die Röm. Kay. vnd Bairische Armata vmbringt beschossen vnd der Obriste Schlange sampt denen darinn gelegenen Schwedischen Regimenten sich ergeben müssen den 21 Martji 1641 Carlo Cappi, delinuit

Belagerung der Stadt Wolffenbüttel im Jar 1641

Kurtze und eigentliche Entwerffung der schweren Belägerung so die Stadt Leipzig und Vestung Bleissenburg vom 14. Octobr. biss 26. Novemb. dess 1642. Jahrs aussgestanden neben einem ausführlichen Bericht was sich von Tag zu Tag denckwirdiges dabey zugetragen vnd mit angehengter Erklärung der Ziffer-Zahlen so in dem Kupffer zu befinden

Eigentliche Delineation welcher gestalt die Frantzesisch Weinmarische Armee bey und in Tutlingen im Thonauthal, von der Konningirten Reichs Armada unternn Comando Ihr. Ex. Herrn Graffen von Hatzfeldt umbringt und gäntzlich ruinirt worden den 14.24. Nouembr. 1643

Abbildung der Belägerung Grevelingen in Flandern wieselbige von 5. Hochheit dem Hertzogen von Orleans im Monat Maio angefangen vnd gegen Aussgang des July dieses 1644. Jahrs glücklich vollführt worden

Wahrhaffter vnd in Grundgelegter Abriss der Kays. Reichstatt Vberlingen am Bodensee gelegen welche durch grobes Schandtliches vbersehen vnd Vnfürsichtigkeit selbiger Burgerschafft den 30. Januarij Anno 1643. In die Hände der Frantzosen gerahten, hernach aber den 20 Januarij diss Anno 1644 Jahrs von der Chur Bayrischen Reichs Armada durch Ihr Exell. Herrn Feldzeugmaister Mertsi widerumb (vnd wie vor Augen zusehen) mit Schantzen vnd Reduten ploquiert vnd umbringt worden

T'Sas van Gendt Belegert den 28. Iuly 1644 door syn Dr. Hoocheyt Fredrick Hendrick van Nassou Pr. van Orangien etc. ende by hem verovert den 6 September des selven jaers

La siege de Hulst per son altese la Prince d'Orangie 1645 De belegeringe van de stadt Hulst door syn hoogheyt den Prince van Orangien int Iaer 1645 Getekent ende met de ketting gemeten door Iohan van Duynen Ingenieur, ende geadmiteert Landtmeeter by de H. State zum Zelandt ; C.J. Visscher excudit

Kurtze aber doch warhafftige Beschreibung und Abbildung dess sehr harten und blutigen Treffens welches verwichnen 24. Februarij Anno 1645 in Böhmen bey Janckaw zwischen der Käiserlichen Armee mit Theils commandirten Bäyrischen Völckern, auch der Schwedischen Kriegs Armada vorgangen

Praecipua Crventaeo illivs pvgnae, inter Elect. Bauari. et Galliarum Regis Anno 1645 d. 3 Augusti, apud Allerheimum commissae delineatio Abbildung des Haupt-Treffes zwischen den Chur Baÿrischen, vnd Frantzösischen Armeen bey Allerheim geschehen den 3. Augusti, An. 1845

Svce so sequito delle scaramuzo con i turchi sotto Sebenico il giorno die Sta. Guvstina che fu adi 7 oto.re ala prezenza et interuento del Ill.mo. Emo. Sig. Iunardo Foscolo proueditor Generale di Dalmatia et Albania

Eygentlicher Abriss der Belagerung dess H. Rom. Reichs Stadt Lindau welche den 5. Jan. Neu. Cal. 1647 blocquirt vnd den 2. Mart. wider aufgehebt worden

Obsidivm Memmingiae 1647 Belagerung der Reichsstatt Memmingen von dem 9. September biss auff den 14 Nouembris Anno 1647

Seeschlacht bei den Dardanellen Ao. 1656

Vitoria ottenuta dala serenissma Republica di Venetia contra Turchi l'anno M.D.CLVI. adi XXVI Giugno comandata dal Ill.mo Ecc.mo Sig.r Lorenzo Marcelo

Obsidio Vrbis Monasterii in Westphallis, Ao. M.D.C.LVII Eigentliche Delineation der Belägerung Münster inn Westphalen, welche von Ihr Fürstl. & daselsten mithülff der ver alienirten Chur v. Fürstl. Völckern den 20 Augusti 1657 attaquiret v. sich den 23 Octob. gütlich accommotiret hatt Baron Claris, delineavit

Delin. obsidionis Cracoviae, a Polonis et Avstriacis Formatae ac consvmatae avgvsto M.D.C.LVII Belägerung Cracau von den Polen vnd Östreichischen vorgenommen, vnd im Augusto 1657 vollführet worden misuro e delineo Isidoro Affeità

Disegne della Piazza di Monmedy assediata da Francesi nel 1657 del mese di Giugno, resa alli 7. d'Agosto sussequenti

Münster in Westphalen, Vor der Belägerúng Belägerúng Münster. So von Iro Fl. B. daselbst Mitt Hülff der Allÿrten Chúr v. Fürstl. Völckern den 20 Aúgúst 1657 Attaquirt, vnd sich den 23 Octobri disses Jahrs güttlichen Acommodiert hatt

Kurtze erzehlung dess starcken Schloss Cronnenburg im Sund vnd wie solcehs den 6. (16.) Septemb. diese 1658 Jahrs von den Schweden vnderm Commando dess Reichs Admirals Wrangel erobert worden

Dissegno del forte di Monte Spiz preso dal Gran Marescialle Lubomirschi

Erenstliche Belegervng der Statt Copenhagen in Zeeland

Duncherchen assediato dall'armi Francesi sotto il Maresciallo di Turenne alli 24. di Maggio 1658 reso alli 25 di Giugno del d. mese Lerch, fec

Demmin assediato e preso dal Generale Conte Montecvccoli Anno MDCLVIII

Dissegno di Mortara assediata dall'armi di Francia sono il commando Del Ser.mo Duca Francesco di Modona alli 3. di Agosto e resa alli n.s. del do. mese 1658

Grauelinge attacato dalle Armi Francesi sotto il Maresciallo della Ferte Seneterra alli 16 di Agosto 1658, reso alli 28 dello stesso mese

Assedio di Coppenhagen fatto dal Ré di Suetia 1659

Damm citta di Pomerania assediata e presa dal barone de Juchee generale dell'artigliera 1659 adi 17 septembre J. v. Holst obr. fecit

Fortezza di Boros Jeno Lerch, incit

Assedio della Citta di Mvnster Anno 1661 G. Bouttats, fecit

Disegno della piazza di Marsal in Lorene Ger. Bouttats fe

Assedio di Nevhevsel fatto da Turchi 1663 preso per accordo il di 22 Settembre G. Bouttats fecit

Eigentlicher Abriss der Edlen, Schönen Vestung Neutra im Konigreich Ungarn welche mit aller Untreu und Hinterlist dem Türcken im Monath Octobri dieses 1663 Jahrs ohne Gegenwehr ist eingeraumt worden

Eigendliche Abbildung der Neuen erbauten Vestung dess Grafen von Serin, welche genandt wird Serin-War sampt den umbligenden Schantzen, Flüssen ... auch was sich auff diesen Plätzen, vor blutige Treffen oder Scharmützel, hin und wider zugetragen, welches hier alles ausführlich beschrieben ist, dessgleichen auch der gantze Inhalt dess Kupfferstücks mit Lateinischen Buchstaben nach dem Alphabet verzeichnet ist

Dissegno della Città e fortezza di Nitria attaccata, é presa dal General Conte di Sovches MDCLXIV

Eygendtlicher Abriss der Eroberung der weitberuhmten Vostung Sigeth in Nider Ungern durch Herrn Generalissimum Graf Niclaus von Serin vnd Herrn Graf Wolffgang Julium von Hohenloe, General Leuthnant vber die Kayserl. Reichs Armee volzogen, den 5. Februarij dises 1664. Jahrs

Eigentlicher Abriss der berühmten Nieder-Ungarischen Stadt und Vestung Sigeth welche von dem Herrn Graven Serin als das rechte Serunische Stammhaus dieser Tagen belägert auch allberit durch die Teutschen Gottlob erobert hat

Abriss des hartentreffens, so zwischen der Käys. und Reichs-Armeen undern Haupt Commando Iro Exc. H. Feldmarsch. Gr. Montecuculi mit und neben des Reichs Feldm. H. Leop. Wilhelm Margg. zu Baaden Fürstl. Gen und Iro Exc. H. Gen. Leut. Gr. von Hohenlohe auch der Franz. H.H. Gen. Mons. de Coligni und Mons. de Fuellard und dem Erbfeind dn 1. Aug. 1664 unweit S. Gotthard an der Raab fürgangan, und den Allm. den Sieg denen Christ. Waf. nach 7 stundigen gefecht Gnädiglich verliehen hat

Die so berühmte und wunderbahre Esseker brukken

Dissegno di Nitria attaccata in prospetiva

Die Alte Stadt Canisa

Eigendtlicher Abriss mit angehencktem kurtzem Bericht was bey der gewaltigen Brucken by Esseckh in dem Königreich Vngarn in dem Jenner dieses 1664. Jahrs passiret vnd was auch Ihre Hoch Gräfl. Excell. Herr Graff Nicolaus von Serin, &c. als Kayserl. May. Generalissimus, sampt denen vnder Ihrer Hoch Gräfl. Excell. Herren Wolffgang Julio Graffen von Hohenlohe, etc. als General Leutenanden stehenden auxiliar Reichs-Volckern wider den Bluthundt vnd Erbfeind Christlichen Nahmens dem Türggen fur glückliche progress gehabt?

Aigendtliche Beschreibung der Gott Lob erhaltenen Victori vnserer Christlichen Haupt-vnd Reichs Armee wider die Türcken So auss dem Kayserlichen FeldLager ein halb Meil von S. Gotthart Ertraurt den 1. Augustij 1664

Combattimento fattosi dalle Galeotte di S. M. Ces. condotte dal Capitano Rodolfo Rodolfi contro Turchi sul Danubio salvate dall'evidente perdita per l'aiuto di Santo Francesco Xaverio dopo quello del Sig.r Iddige della Beatissima Vergine il dì 8 di settembre 1664 G. Bouttats, sc

Gigeri in Africa preso e poi abbandonato da Francesi anno 1662

Dissegno di Barcan dirimpeto a Strigonia preso et abbrvcciato col ponte di Barche dal Generale Conte di Sovches il de primo d'Agosto 1664

Aussführliche Relation dess hefftigen See-Gefecthtes der zwey grossen See-Flotten als Ihr. Königl. Mayest. von Gross-Brittanien und der Hochmögenden Herren Staten der Vereinigten Niederlanden so Anno 1665 den 2. 3. und 4. Junij auff der Holländischen Kusten geschehen G.A. Wolfgang, sc

Eigentliche Darstellung der Vestung Candia nebenst einer vollkömmlichen Beschreibung des jenigen so sich nach angelangten Königlichen Frantzösischen Succurs bey der langwirigen und merckwürdigen Belägerung solcher berühmten Haupt-Vestung bis zu völliger Aufhebung derselben zugetragen : darbey auch ein ausführlicher Bericht wie die Türcken vor Candia nunmehr gäntzlich abgetrieben enthalten auch denselben etwas von dem Tod des Königl. Frantzösischen Generals Herzogen von Beauforts, beigefügt ist

Gedenck-Zeichen abbildend auff was Weise die Stadt Utrecht von den Frantzosen den 23. November 1673 verlassen worden nach dem sie fünff Tage zuvor 15. der fürnehmsten Herren aufs derselibigen als Geissel zu bezahlung der Brandschatzung wegeführet hatten

Abbildung der zwo blutigen Seeschlaten sic gehalten, auff den 7. vnd 14. Iuni 1673 zwischen beyden mächtigen königlichen Seeflotten von Franckreich vnd Englandt gegen die von den vereinigten Niderlanden ..

Delineatio, Oder eigentlicher Abriss und Entwurff. Der Kayserlichen Battaglia Wie selbige bey dem Rendevous zu Eger, so den 12. 22. Augusti dieses fortlauffenden 1673ten Jahrs in bey seyn der Rom. Kayserl. Majest. Durchl. von Sachsen, dero Chur-Printzen, und andern Hochfürstl. und Gräflichen Personen, etc. gestellet gewesen

Belegeringh der Stadt Graeve gedowongen op den 27 Octob. Anno 1674

Stand und eigentliche Abbildung dess scharffen Gefechts Zwischen denen Kaÿserlichen Aliirten und Frantzösischen Armeen underm Feld Marschallen von Turrenne vorgangen bey Holtz- und Enstsheim in vndern Elsass vonerst den XXIV. September IV. Oktober Anno 1674

Die Glückliche Action welche durch die Siegreiche Waffen Dero Röm: Kays: Mayst: wie auch der Alyrten unterm Commando dess Duc. de Bournoville auch der Hohen Alyrten Generalität wieder Franckreich mit desen Niederlag 3 a 4000. bey Entsheim den 4 Octobris. St. N. 1674

Grund-Riss und Beschreibung der Stadt Wissmar Wie auch ein vollkommener Bericht, wie dieselbe im October 1675. von Ihr. Königl. Majest. von Dennemarck belagert, und den 13 Decemb. selbigen Jahrs ist erobert worden

Der rechte Geometrische Grund-Riss, Der von den Schweden im Hertzogthumb Bremen an der Weser neu-erbauten Vestung Carolus-Stadt oder Carolsburg Und eigentliche Beschreibung, was eine Zeithero mit derselben sich zugetragen, und wie sie endlich von den Alliirten zu der Übergabe gezwungen worden

Der kayserlichen residenz - stadt Wien / von Leonhard Loschge, buchhændlern in Nürnberg.

Wienn

Abbildung der Türckhischer Haubt-Vöstung Gran wie solche von den Kayserisch. Chur-Baÿrischen, vnd andern 7 Reichs Auxiliar Völckern, den 22 October Anno 1683 belägert, vnd den 27 dito, glücklich ist Erobert worden